Soziale Verantwortung

Für die Verwirklichung einer nachhaltigen Gesellschaft ist es unerlässlich, mit vielen Stakeholdern zusammenzuarbeiten und gleichzeitig Werte zu teilen.

Durch die Klärung ihrer sozialen Verantwortung im Rahmen der DENSO-Group Unternehmenserklärung zum Thema Unternehmensverhalten fördert DENSO Initiativen, die den jeweiligen Stakeholdern entsprechend umgesetzt werden sollen.

Einbeziehung von Stakeholdern

Wir schätzen jeden einzelnen Stakeholder und wollen ein Unternehmen sein, dem die Gesellschaft vertraut.

 

Verantwortung gegenüber Kunden

DENSO hat sich zum Ziel gesetzt, das Prinzip "Kunde ist König" bei der Entwicklung von Produkten und Kundendienstleistung weiter voranzutreiben, um zuverlässige, sichere und qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die die Kunden zufriedenstellen und ihr Vertrauen verdiene.

 

Verantwortung gegenüber Aktionären und Investoren

DENSO steigert den Unternehmenswert durch ein stabiles langfristiges Wachstum und verbessert die Transparenz des Managements durch die rechtzeitige und angemessene Offenlegung von Geschäfts- und Finanzinformationen und -dialogen.
 

 

Verantwortung gegenüber Geschäftspartnern

Basierend auf dem Prinzip offener, fairer und transparenter Transaktionen bekennt sich DENSO zu seiner Politik der offenen Tür, zu gegenseitigem Wachstum das auf gegenseitigem Vertrauen beruht, und zur Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, sowie zur Wahrung der Vertraulichkeit.

 

Verantwortung gegenüber Mitarbeitern

Wenn Mitarbeiter beruflich und persönlich erfüllt wreden, wachsen Unternehmen. Basierend auf der Überzeugung fördert DENSO die "hitozukuri,- oder Personalentwicklung, die Entwicklung unserer Organisation und die Schaffung eines positiven Umfelds".

 

Verantwortung gegenüber globalen und lokalen Gemeinschaften

Um ein guter Corporate Citizen zu werden, fördert DENSO Initiativen zur Verbesserung der von der gesamten Gruppe auf freiwilliger Basis verfolgten ursprünglichen Programme und schafft eine Organisationskultur, die die Beteiligung der Mitarbeiter an der Gesellschaft fördert und sich dabei auf die Bereiche konzentriert, die DENSO als Priorität identifiziert hat, nämlich Einklang mit der Umwelt, die Gewährleistung von Sicherheit in den örtlichen Gemeinden und hitozukuri (Personalentwicklung).

Umwelt und soziale Verantwort

DENSO bemüht sich in allen Unternehmensaktivitäten um die Lösung von Umwelt- und Energieproblemen sowie um ein harmonisches Zusammenleben mit der Natur. Um Nachhaltigkeit in den lokalen Gemeinschaften und in der Gesellschaft insgesamt zu verwirklichen, sind wir darum bemüht einen neuen ökologischen Wert zu schaffen und die Erde zu schützen, um damit der nächsten Generation eine glänzende Zukunft zu bieten. Unter dem Motto "ECO VISION 2025” hat DENSO drei Ziele festgelegt - "Energie", "Sauber" und "Grün" - die bis 2025 verwirklicht werden sollen, und fördert zehn Maßnahmen zur Erreichung dieser Ziele.

 

ENERGIE 1/2

Wir tragen mit Technologien zur Lösung von Problemen im Zusammenhang mit der globalen Erwärmung, Energie und Ressourcen zur Aufrechthaltung eines dauerhaften globalen Umfelds bei.

CLEAN x2

Ausgehend von der strikten Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften sind wir weiterhin ein Unternehmen, das kontinuierliche Verbesserungen fördert und mit der Gesellschaft zusammenwächst, um allen unseren Stakeholdern Sicherheit zu bieten.

Starting with the strict observance of laws and regulations, we continue to be a company that promotes ongoing improvement and grows together with society in order to deliver peace of mind to all of our stakeholders.

 

GRÜN x2

Um einen naturreichen Planeten an die nächste Generattion weiterzugeben, werden wir eine Gesellschaft verwirklichen, die die Weisheit und den Segen der Natur durch Unternehmensaktivitäten versteht, die auf ein harmonisches Zusammenleben abzielen.